Biete Sonstiges

VDA / DGHT-Sachkundenachweis gemäß § 11 TierSchG - Terraristik

PREMIUM
clock.icon vor 7 Monaten -

VDA / DGHT-Sachkundenachweis gemäß § 11 TierSchG - Terraristik
!!! Bei Interesse bitte Email an: post@thomas-wilms.de !!!
Der Sachkundenachweis nach § 11 Tierschutzgesetz richtet sich an alle Personen, die sich vertiefend mit dem Thema Terraristik beschäftigen möchten, insbesondere an diejenigen, die den Regelungen des § 11 TierSchG unterliegen. Dies können sein: gewerbliche Züchter, Tierhandel, Ausstellung von Tieren, Betreiben von Tierheimen / tierheimähnlichen Einrichtungen (z.B. Auffangstationen), Mitarbeiter von derartigen Einrichtungen, Mitarbeiter im Zoofachhandel, Börsenveranstalter.
Ob Sie den Regelungen des § 11 TierSchG unterliegen, klären Sie bitte mit der für Sie zuständigen Veterinärbehörde. Ist dies der Fall, klären Sie unbedingt vor Buchung einer Schulung / Prüfung mit Ihrer Veterinärbehörde, ob diese den VDA / DGHT-Sachkundenachweis anerkennt.
Inhalte der Schulung sind unter anderem: Biologie und Ökologie von Reptilien und Amphibien, Tierernährung, Terrarieneinrichtung, Terrarientechnik, Tier- und Artenschutzthemen, Transport von Amphibien und Reptilien, sach- und fachgerechter Umgang mit Amphibien und Reptilien, Quarantänemaßnahmen und vieles mehr...
Die Schulung wird an zwei Tagen durchgeführt. Der dritte Tag ist der Prüfungstag, an dem zum Erwerb eines Sachkundezertifikats nach §11 TierSchG eine schriftlichen (Multiple Choice mit 96 Fragen), eine praktischen und eine mündliche Prüfung abgenommen wird.
Die Prüfung wird durch eine Amtsveterinärin abgenommen.
Das §11-Sachkundezertifikat dient dem dokumentierten Nachweis der Fachkompetenz gegenüber den Veterinärbehörden bei Beantragung einer §11 Genehmigung.
Der Umfang der Schulung beträgt 16 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten).
Leitung der Schulung: Dr. Thomas Wilms, VDA/DGHT Sachkundeprüfer
Kontakt: post@thomas-wilms.de
Ort: Sachkundezentrum Niederbayern in 84164 Moosthenning
Teilnahmegebühr für die Sachkundeschulung / -prüfungen gem. § 11 TierSchG
Mitglieder VDA / DGHT: 550,00 € (incl. DGHT/VDA Sachkundeordner)
Nichtmitglieder: 690,00 € (incl. DGHT/VDA Sachkundeordner)
Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten: Schulung im Sachkundezentrum Niederbayern, Seminarverpflegung [Getränke (alkoholfreie Getränke sowie Kaffee), Pausensnacks, Mittagessen], DGHT/VDA Sachkundeordner, Prüfungsgebühr der prüfenden Amtsveterinärin.

Kleinanzeige teilen
Id:945973
Inserat melden
PREMIUM Anzeige