Biete Andere Agamen

Baumbewohnende agame Acanthosauro

clock.icon vor 3 Monaten - Niederkassel

Hallo zsm :)

Es handelt sich hier um einen Maylasischen nackenstachler.

Ich muss dieses hübsche Kerlchen leider abgeben. Ich hatte es aus schlechter Haltung übernommen und versuche seit dem es aufzupeppen. Allerdings erweist sich das als extrem schwierig und mittlerweile schaffe ich es zeitlich mit der Arbeit einfach nicht mehr. Ich war beim Tierarzt, das Tier trinkt leider zu wenig. Trotz tropftränke. Daher wässere ich ihn immer mit der Pipette. Mit dem Essen tut er sich auch schwer. Ich bestäube das Essen immer mit den nötigen Mineralien und Vitaminen und füttere ihn dann mit der Pinzette. Manchmal muss man ihm das wirklich in den Mund stopfen, damit er es auch schluckt. Am liebsten mag er kleinere heimchen, damit hat er am wenigsten Probleme sie zu essen.
Das Wasser versetze ich zusätzlich mit electrolyten (exoterra) da er wie gesagt viel Flüssigkeit braucht. Sprühen tue ich außerdem auch sehr oft. Er braucht eine hohe Luftfeuchtigkeit, fließendes Wasser (auch wenn er da nicht so oft dran geht) und darf es nicht zu warm haben. Bei mir hat er daher nur zwei 25 Watt UV Lampen. Alles andere würde die Temperatur zu sehr anheben. Außerdem braucht er ein recht großen Terrarium und hoch, mit viel Lüftung. Das Terrarium sollte echte Pflanzen beinhalten und viele versteckmöglichkeiten.

Ich liebe den kleinen, er hat sehr viel Temperament. Aber wie man sieht, beansprucht er sehr viel Zeit, die ich nicht immer habe. Und ich möchte dass er in ein Zuhause kommt, wo sich optimal um ihn gekümmert wird. Daher wird er auch wirklich nur in erfahrene Hände gegeben.

Über den preis können wir gerne bei Interesse reden :)

Kleinanzeige teilen
Id:923207
Inserat melden